About me

 
832047 (2 von 6).jpg

Yessica Alina

Coach. Mentorin. Fastenleiterin.

Meine Werte: Vertrauen, Empathie, Kompetenz und Begeisterung. 

Ich liebe es Frauen zu empowern, zu inspirieren und sie zur strahlendsten Version ihres Selbst zu begleiten. 

Was erwartet Dich? Leidenschaft für das was ich tue, eine mitreißende Energie, die zugleich einfühlsam auf Dich und deine Bedürfnisse eingeht und kompetentes Fachwissen. 

Als ärztlich geprüfte Fastenleiterin, zertifizierter 

Ernährungscoach und ausgebildeter Emotionscoach, betreue ich Dich ganz nah im 1:1 oder mit der Magie einer Gruppe in einem geschützten und wertschätzenden Kreis aus gleichgesinnten Frauen. 

Meine Geschichte. 
Vom äußeren Schein zum inneren Strahlen 

„Jetzt ist auch schon egal!“, „Heute Abend lasse ich das Abendessen weg.“ (was ich nicht getan habe...), „Dafür gehe ich später noch laufen!“ – wie oft habe ich diese Sätze zu mir selbst gesagt - begleitet von Selbstsabotage und Selbsthass gegen mein Verhalten, meinen Körper und mich selbst. 

Traurig! Denn ich habe so viel mehr zu bieten und hatte einen wundervollen Körper, den ich vor lauter Social Media Verblendung und inneren emotionalen Verstrickungen nie anerkannt habe. 

 

Essen und mein Körperempfinden war so oft mit Scham und Unwohlsein behaftet.

Ich habe so böse mit mir gesprochen, dabei weiß ich heute, dass ich mit Essen nur eine innere Leere füllen oder vielmehr eine Überforderung meiner Gefühle unterdrücken wollte. Es war die toxischste Beziehung, die ich je hatte. Obwohl es eine der schönsten Nebensachen der Welt ist und so lust- und liebevoll gestaltet werden kann.

 

Ob man das im Außen erkennen konnte, welcher Krieg in mir drinnen geherrscht hat? Natürlich nicht. Ein Freundin nannte mich mal Mrs. Unbreakable…. Ich war immer die starke, toughe Yessica. Durchsetzungsstark, laut, stark…

Total übersteuert in meiner männlichen Energie, von Weichheit, vor allem mir selbst gegenüber keine Spur. 90% meiner Entscheidungen kamen aus meinem Kopf heraus, weil ich überhaupt keine Verbindung zu meiner Intuition hatte.

Warum, weil mir gar nicht bewusst war, dass ich so viele Gefühle einfach nur unterdrückt habe und

vor mir selbst weggelaufen bin. 

 

Heute akzeptiere ich mich und meinen Körper so wie er ist und fühle mich viel mehr mit ihm verbunden. Ich kann mich so annehmen, wie ich bin und ich kenne meinen Wert. Ich nehme hormonelle, als auch emotionale Schwankungen viel bewusster wahr und habe dadurch die Möglichkeit mir selbst bewusster zu begegnen, um zu erkennen, welche Bedürfnisse ich gerade habe.

 

Was hat meine Reise geprägt: 

  1. Verletzlichkeit: mich zu zeigen, mit meiner Angst, es nie zu schaffen und meiner Scham für mein Verhalten und meinen Körper. Denn ich habe herausgefunden, dass ich damit nicht alleine bin. So ganz und gar nicht! 

  2. Mit Fasten habe ich wieder Vertrauen und eine Verbindung zu meinem Körper aufgebaut. Mein Körper ist ein Wunderwerk, ein Tempel und so möchte ich ihn auch behandeln. Und ja, dazu gehört auch Eis, Schokolade und ein gutes Glas Wein. 

  3. Ich habe Retreats besucht und bin auf so viele wundervolle, ehrliche, offene und authentische Menschen gestoßen, die mich inspiriert haben. 

  4. Die Zusammenarbeit mit einem Coach, dem ich vertraue und bei dem ich mich mit allem zeigen kann, weil ich nicht verurteilt oder bewertet werde und damit auch den Teufelskreis unterbrechen konnte, dies mit mir selbst zu tun. 

  5. Loslassen: Was tut mir eigentlich gut und von was halte ich mich besser fern. Job, Beziehungen, Freunde, Hobbys, etc. 

 

Die Transformation raus aus dieser Leidensspirale habe ich so lange nicht für möglich gehalten, aber ich habe nicht aufgegeben und heute möchte ich Dir zur Seite stehen, als Deine persönliche Mentorin mit all meinen Erfahrungen, meinem fachlichen Wissen und vor allem mit einem offenen Herzen, welches Dich nicht bewertet, sondern Dich in Deinem strahlendsten Licht sieht, dass Du bereits in Dir hast. 

 

Du kannst das und ich freue mich, Dich bei einem kostenlosen Erstgespräch kennenzulernen :)

  • Instagram
  • Facebook